SONG

Ich möcht’ Musik machen können
22 kb, synth., 109 Sek.

Die Original-Version ist Song Nr. 15 (3:56) auf der hervorragenden, sehr empfehlenswerten CD (*) 
"Ich möcht’ Musik machen können"  zum Gedenken an Rainer Werner Fassbinder (1945-1982) und dessen 1969er-Antwort auf die Frage nach seinem grössten Wunsch. mit:
CD-Cover Ich möcht' Musik machen können 1996
Josef Peters : Musik und Klavier 
Hansi Billig :  Gesang

Der hier präsentierte Song ist eine synthetische Nachempfindung des sehr getragenen, schubertesken Originales. Text und Akkorde sind nach Gehör übertragen, deshalb sind Abweichungen vom Original möglich. 

A                     d    F         d
Ich möcht’ Musik machen können

A                        d        F      E
Weiss Gott nicht für die Ewigkeit

  A                   d                     F          G                 A
Wird meine Schaffenswut mir diesen Wunschtraum gönnen ,
A    G  F   E            F   E    d
In meiner ruhelosen Einsamkeit ?

  d                           C        A
Einsamkeit reisst auf die Mauern.

 B       C    A
Risse des Irrsinns.

 A  B             A     G      F
Musik lässt Dich erschauern,

   A    G   F      E          F    E d
Wenn Du Dich nur auf sie besinnst.

(1 x  Rep.)

 A                   D        F         D
Doch hab’ ich Angst vor der Angst.

A                 D     F                     E
Das kleine Chaos ist mein Lebenssinn.
 

 A                    D    F     G          A                 G     F
Wenn Du Dich allzuviel um mich bangst ....... Lass’ es ....
 E                         F      E  EA  d
Schlafen kann ich wenn ich tot bin.
 D                   d                C                       A
Ich möcht’ Musik machen bis es mich noch gibt.
  C   B  A   B                        C      A
Wie meine Filme, die mein täglich Brot.

 A                  B           A    G    F 
Ich will doch nur, dass Ihr mich liebt.

 A G  F   E     F    E    d
Ist Liebe älter als der Tod.
 

 A              d   C   A         C  B   A       B          C     A
Ich will mit Dir im Reinen, wohin auch strandet mein Boot,
 A                 B             A  G      F
Und morgen wird man um mich weinen.

 A G  F   E       F   E    d
Liebe ist kälter als der Tod. 

* CD "Ich möcht' Musik machen können", 1996, Rough Trade Records/Our Choice p1996BR
Insgesamt 20 sehr unterschiedliche Titel, alle unter dem gleichen Motto. Teilweise super witzig, teilweise poppig, schlagrig, fetzig und auch experimentell. LHC-Note: Eins mit *
Erstaunlich, solch' gute Qualität auf dem Wühltisch für 10 DM zu finden, wie es dem glücklichen André Schmidt aus Schwelm widerfuhr.


noch'n Song

zurück zum Anfang     zurück zu ARTIKEL/Songs