Daumen-Kino Nr. 8 ôKDV-4-Lektionen-Schnellkurs" 

(erschienen in LHC-08 07-1999)

Daumenkino8 KDV-4-Lektionen-Schnellkurs

Zur Zeit gibt es ca. 28 Kriege auf der Welt und somit noch viel zu tun, auch für unsere ehemaligen Kriegsdienstverweigerer ("68er"-KDV-ler) in der Regierung.  Zur Orientierung für sie und ihre SympathisantInnenn:
Lektion 1  Die Vorgesetzten-Ordnung mit den wichtigsten Dienstgraden: Gefreiter, Ober-G., Haupt-G., Unteroffizier. Lektion 2 Formal-Ausbildung mit Grüßen, Stehen, Gehen (Linkshänder grüßen links !) Lektion 3 Verhalten von Gebäuden und Natur bei Bombenangriffen (Druck- und Sogwirkung beachten  !) Lektion 4 Zerlegen und Zusammensetzen des Gewehrs, der Braut des Soldaten. (Höchste Reichweite 3500 m, Gefahrenbereich 3750 m, Kampfentfernung bis 400 m) Achtung: Linksschützen schießen links ! Bei großer Kälte (ab -10°C) ist vor Gebrauch der Verschluss mehrmals hin- und herzubewegen. Die gleitenden Teile sind nicht einzuölen. Bei starken Temperatur-
schwankungen beschlägt die Waffe und diese Teile frieren fest. Deshalb nicht in beheizte Unterkünfte mitnehmen, sondern gegen Niederschläge geschützt in der Kälte lassen.
nächstes Daumenkino      zurück zu Auswahl     zurück zu ARTIKEL